NEWS

  • PCR-Tests in Kitas: Muss die Stadt handeln?
    PCR-Tests liefern ein genaueres Ergebnis als Schnelltests Die Stadt soll in Kitas PCR-Lollitests zum Nachweis von Coronainfektionen einführen. Diese Idee eines Nutzers im städtischen Online-Portal Mitdenken erreichte bereits nach einer Laufzeit von knapp einer Woche die erforderliche Anzahl an Unterstützern.     Omikron-Variante hat Kreis erreicht Die neue, mutmaßlich noch infektiösere Omikron-Variante hat den Kreis erreicht und an einer Düsseldorfer Grundschule
  • Corona Update: Ein Omikron-Fall in Ratingen
    Die Lage im Kreis Mettmann Es war nur eine Frage der Zeit (angesichts der ➤ aktuellen Zahlen, unter anderem im Kreis Mettmann): Medien berichten von einem ersten Omikron-Fall im Kreis Mettmann: Bei einer Reiserückkehrerin aus Ratingen soll die neue Variante entdeckt worden sein, berichtet die RP. Mehr Infos gibt das Kreisgesundheitsamt aber nicht bekannt.    Ein Grund zur Sorge? Der führende Virologe
  • Monheimer Klimawald: Erste Pflanzaktion mit Spendern
    Am Knipprather Wald wurden 15 Bäume gepflanzt Am vergangenen Samstag, 4. Dezember, fand die erste Pflanzaktion im Monheimer Klimawald statt.  Am Knipprather Wald wurden durch die Stadt die ersten 15 Bäume gepflanzt. Sie stehen für 7.500 Euro an Spenden durch Bürger. Die Stadt stockte den Betrag auf 30.000 Euro auf, um ihn an ein Partnerprojekt in Kolumbien zu senden. Dort
  • Corona Update: Karl Lauterbach wird Bundesgesundheitsminister
    Die Lage im Kreis Mettmann Am 8. Dezember sollen Olaf Scholz nun zum neuen Bundeskanzler gewählt und die neuen Ministerinnen und Minister vereidigt werden. Dann ist auch die Phase „zwischen zwei Regierungen“ endlich vorbei. Ob die Corona-Politik „effektiver“ wird (angesichts der ➤ aktuellen Zahlen, unter anderem im Kreis Mettmann), bleibt abzuwarten. Aber zumindest gibt es dann eine handlungsfähige Regierung im Amt.
  • Viele Fahrzeugdiebstähle gemeldet – was ist da los?
    Sogar aus Tiefgaragen werden Vehikels geklaut – Polizei rät zur Wachsamkeit In den letzten Wochen konnte man beim Sichten der Polizeimeldungen den Eindruck gewinnen, dass derzeit sehr viele Fahrzeugdiebe im Kreis Mettmann „ihr Unwesen treiben“.     Die letzten Nachrichten aus dem Presseportal der Kreispolizei: In der Zeit vom Dienstagnachmittag, 30. November, bis Mittwochmorgen, 1. Dezember, verschwand von einem Parkstreifen
  • Monheimer Eislaufbahn: Bleibt sie diesmal länger?
    Anfrage der CDU im Hauptausschuss zu den 2G-Kontrollen Im Rahmen der Sternenzauber-Wochen lockt auf dem Rathausvorplatz seit dem 26. November wieder die Monheimer Eislaufbahn. In 2020 hatten Kreis und Land diese Mitte Dezember stillgelegt, weil sie mit der damaligen Corona-Schutzverordnung nicht vereinbar gewesen sei. Die Stadt hatte dagegen geklagt und verloren. Wie lang bleibt die Eisbahn diesmal?      
  • Impfdurchbrüche und Impfungen werden nicht präzise erfasst!
    Noch keine Omikron Infizierung im Kreis Mettmann Die gute Nachricht zuerst: Die gefürchtete Corona-Variante Omikron ist derzeit noch nicht im Kreis Mettmann angekommen (Stand: 3. Dezember). Wie gefährlich und wie ansteckend diese neue erstmals in Südafrika aufgetauchte Mutation tatsächlich ist, ist noch weitestgehend unbekannt. An Spekulationen beteiligen wir uns nicht, freuen uns aber trotzdem, dass das neue Virus (noch) nicht
  • Noch keine Omikron Infizierung im Kreis Mettmann
    Aber: Impfdurchbrüche und Impfungen werden nicht präzise erfasst! Die gute Nachricht zuerst: Die gefürchtete Corona-Variante Omikron ist derzeit noch nicht im Kreis Mettmann angekommen (Stand: 3. Dezember). Wie gefährlich und wie ansteckend diese neue erstmals in Südafrika aufgetauchte Mutation tatsächlich ist, ist noch weitestgehend unbekannt. An Spekulationen beteiligen wir uns nicht, freuen uns aber trotzdem, dass das neue Virus (noch)
  • Schnell wie der geölte Blitz?
    Hier steht die Kreispolizei in der kommenden Woche Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Montag, 6. Dezember 2021 Monheim am Rhein: Heerweg, Falkenstraße   Donnerstag, 9. Dezember 2021 Monheim am Rhein: Heerweg, Hauptstraße   Freitag, 10. Dezember 2021 Monheim am Rhein: Benrather Straße, Heerweg     Weitere Messstellen in der kommenden Woche   Montag, 6. Dezember
  • 2G-Regel beim Sternenzauber-Weihnachtsmarkt
    Am dritten Adventswochenende auch verkaufsoffener Sonntag Mit vielen kleinen Hütten, zahlreichen Lichtern, Punschduft und einer gemütlichen Atmosphäre ist der Besuch des Weihnachtsmarkts in der Altstadt eine liebgewonnene Tradition in der Monheimer Adventszeit. In diesem Jahr kann der stimmungsvolle Budenzauber die Vorweihnachtszeit wieder bereichern – mit Vorsicht und gegenseitiger Rücksichtnahme.         Im Einklang mit Coronaschutzverordnung des Landes  Für
  • Positiv getestet: Der neue Leitfaden
    Kreisgesundheitsamt: Was sollen geimpfte oder genesene Kontaktpersonen tun? Vor einer Woche hatten wir über einen Hildener berichtet, der sich wegen eines positiven PCR-Tests in Quarantäne begeben, aber keine Rückmeldung vom Kreisgesundheitsamt erhalten hat. Auf unsere Nachfrage erklärte und Pressesprecherin Daniela Hitzemann, die Betroffenen sollten „eigenverantwortlich“ handeln, zum Beispiel beim Informieren der Kontaktpersonen. Denn: Die Behörde komme mit der Nachverfolgung aufgrund
  • Uniklinik Düsseldorf zu! Müssen auch bei uns Intensivpatienten „ausgeflogen“ werden?
    Die Bilder und Berichte in den Nachrichten über volle Intensivstationen in Deutschland häufen sich. Immer mehr Kliniken sind am Ende ihrer Kapazitäten und können keine Corona-Intensivpatienten mehr aufnehmen. Mittlerweile kümmert sich sogar die Flugbereitschaft der Bundeswehr darum, dass weitere Erkrankte in andere Kliniken ausgeflogen werden. Kann das „bei uns“ auch bald passieren?     Im Kreis Mettmann sind derzeit nur
  • Monheimer Stadtfest: Platzvergabe für 44. Gänselieselmarkt läuft an
    Zentrum wird vom 10. bis 12. Juni 2022 zur römischen Arena Das Motto für das 11. Monheimer Stadtfest steht. Vom 10. bis 12. Juni 2022 wird unter dem Motto „Veni, vide, gaude!“ eine dreitägige Römersause im Stadtzentrum gefeiert. Frei ins Germanische übersetzt lautet die Einladung so viel wie: „Komm, sieh und feiere!“ Das können die Monheimerinnen und Monheimer nachweislich –
  • Corona Update: NRW erstellt neue Schutzverordnung
    Die Lage im Kreis Mettmann Angesichts der ➤ gestiegenen Infektionszahlen und Inzidenzen ist wieder schnelles Handeln erforderlich.   Am Donnerstag, 2. Dezember, hat die Bund-Länder-Konferenz über Kontaktbeschränkungen, Absage von Veranstaltungen und eine Impfpflicht gesprochen. ➤ Das Ergebnis gibt es hier…    Nun stellt sich die Frage: Ab wann gelten diese Beschlüsse offiziell? Und werden diese dann 1:1 in NRW umgesetzt? Das Land arbeitet derzeit
  • Größte Freizeitsport-Cageballanlage in Monheim freigegeben
    Bolzplatz Benrather Straße darf ab sofort bespielt werden Von kleinen und großen Fußballfans lange herbeigesehnt und unter Beteiligung von Jugendlichen geplant, ist die Cageballanlage an der Benrather Straße in Baumberg jetzt zum Kicken freigegeben worden. Bürgermeister Daniel Zimmermann überzeugte sich vor Ort persönlich von der exzellenten Spielbarkeit des 680 Quadratmeter großen Kunstrasenplatzes und kickte mit den Projekt-Verantwortlichen André Schade vom
  • Dritte dezentrale Impfstelle für den Kreis: Bergman Clinics in Hilden
    Gesundheitsamt richtet weitere Standorte ein – sogar in einem Gelenkbus „Es war ein politischer Fehler, die Impfzentren Ende September schließen zu lassen“, kritisiert Thomas Hendele, Landrat vom Kreis Mettmann, die Landesregierung. Zwar war in den letzten Wochen nicht mehr viel los. Doch kurze Zeit später stellte sich heraus: Der Impfschutz wirkt nicht so lange wie erhofft – also muss jetzt
  • Corona Update: Wieder ein Tag der Entscheidungen
    Die Lage im Kreis Mettmann Angesichts der ➤ gestiegenen Infektionszahlen und Inzidenzen ist wieder schnelles Handeln erforderlich.   Am Donnerstag, 2. Dezember, kommt wieder die Bund-Länder-Konferenz zusammen. Es kursieren vage Informationen über die Inhalte. Aber so viel ist klar: Es wird über weitere Kontaktbeschränkungen, Absage von Veranstaltungen und eine Impfpflicht gesprochen. ➤ Mehr dazu hier…  . Die Lage im Kreis Mettmann   Krankenhaus-Belegungen 
  • Corona-Impfungen am Weihnachtsmarkt-Wochenende
    Das Impfmobil des Kreises kommt Das Kreisgesundheitsamt macht mit seinem Impfmobil Station in der Monheimer Stadtmitte. Am Sonntag, 12. Dezember und drei Wochen später, am Samstag, 8. Januar, steht es auf der Krischerstraße in Höhe Hausnummer 6b.       Impfungen am verkaufsoffenen Sonntag Damit kann man sich auch am verkaufsoffen Sonntag von 13 bis 18 Uhr, also parallel zu
  • Corona Update: Es werden neue Weichen gestellt
    Die Lage im Kreis Mettmann Angesichts der ➤ gestiegenen Infektionszahlen und Inzidenzen ist wieder schnelles Handeln erforderlich.   Am Donnerstag, 2. Dezember, kommt wieder die Bund-Länder-Konferenz zusammen. Es kursieren vage Informationen über die Inhalte. Aber so viel ist klar: Es wird über weitere Kontaktbeschränkungen, Absage von Veranstaltungen und eine Impfpflicht gesprochen. ➤ Mehr dazu hier…  . Die Lagen im Kreis Mettmann Krankenhaus-Belegungen  Bundesweite
  • Stadträder: Warum wurde der Start immer wieder verschoben?
    SPD beantragt, Hintergründe zum Fahrradverleihsystem offenzulegen Zum kommenden Rechnungsprüfungsausschuss am 1. Dezember stellt die SPD Fraktion den Antrag, alle Hintergründe zum Fahrradverleihsystem offen zu legen.      Start wurde immer wieder verschoben Das Fahrradverleihsystem soll eingeführt werden, damit die Monheimerinnen und Monheimer und auch touristische Gäste sich über den Monheim Pass und die dazugehörige App unterschiedlichste Fahrräder ausleihen können. Der
  • Verfassungsgericht verkündet Urteil zum Infektionsschutzgesetz
    Die Lage im Kreis Mettmann Angesichts der ➤ gestiegenen Infektionszahlen und Inzidenzen ist wieder schnelles Handeln erforderlich.   In Karlsruhe hat das Bundesverfassungsgericht ein wegweisendes Urteil über die Rechtmäßigkeit des Infektionsschutzgesetzes verkündet. u.a. heißt es: die Ausgangssperren-Verordnung im vergangenen Frühjahr und die Kontaktbeschränkungen seien rechtmäßig. ➤ Mehr dazu…     Am heutigen Dienstag kommt nun wieder die Bund-Länder-Konferenz zusammen. Ob es dabei aufgrund des Urteils neue Beschlüsse gibt,
  • Kulturraffinerie oder Stadthalle? Was braucht die Stadt mehr?
    CDU stellt Antrag auf Einstellung des Projekts im Hauptausschuss Die alte Shell-Fassabfüllanlage am Rheinufer soll zu einer multifunktionalen Veranstaltungshalle werden. Kostenpunkt: 75 Millionen Euro. Bis zu 4700 Menschen werden in der Kulturraffinerie K714 Platz finden. Kürzlich hatte die Bauaufsicht die Genehmigung dafür erteilt.       CDU findet das Projekt zu kostspielig Die CDU findet die „für den überörtlichen Bedarf
  • Yachthafen am Greisbachsee: Bürgermeisterpartei setzt sich durch
    Planfeststellungsverfahren für Marina am südöstlichen Teil des Sees angestoßen Die SPD, CDU und Grüne stimmten im Ausschuss für Klimaschutz, Stadtplanung und Verkehr gegen gegen die Pläne für den Yachthafen am Greisbachsee. Damit wurde der Vorschlag der Mehrheits- und Bürgermeisterpartei für die Marina mehrheitlich angenommen. Viele Bürger hatten sich auf der Plattform Mitdenken beteiligt. Die Mehrheit war gegen die vorgestellten Pläne
  • Corona Update: Omikron-Verdachtsfälle in NRW
    De Lage im Kreis Mettmann Als ob die ➤ gestiegenen Infektionszahlen und Inzidenzen nicht schon besorgniserregend genug sind: Zum Ende vergangener Woche vermeldete das Bundesgesundheitsministerium, dass in Südafrika eine Variante des Coronavirus aufgetaucht sei. Wissenschaftler nennen sie Omikron (B.1.1.529, die Bezeichnungen richten sich nach dem griechischen Alphabet). Diese Mutation sei – nach „Delta“ – noch aggressiver. Wohlgleich Virologen in den Medien
  • Schnell wie der Blitz?
    Hier steht die Kreispolizei in der kommenden Woche Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Dienstag, 30. November 2021 Monheim Mitte   Übrigens: ➤ Seit November gilt ein neuer Bußgeldkatalog. Rasen und falsches Parken wird dann noch härter bestraft…     Weitere Messstellen in der kommenden Woche   Montag, 29. November 2021 Velbert-Langenberg: Heeger Straße, Hattinger Straße Velbert-Mitte:
  • Positiver Test – Quarantäne – und keine Nachricht vom Gesundheitsamt?
    Kreis Mettmann: Betroffene müssen selbstständig handeln Andreas (Name von der Redaktion geändert) aus Hilden weiß nicht so recht, was er machen soll: Wegen einer Erkältung und Unbehagen hat er einen PCR-Test bei einer offiziellen Teststation gemacht – und dieser fiel positiv aus. Was nun tun? Erstmal natürlich in Quarantäne, zusammen mit Frau und Kindern. Doch was dann? Sollte sich nicht
  • Corona Update: Die Lage zum 1. Adventswochenende
    Inzidenz springt von 276 auf 331 Seit dem 24. November gilt die aktualisierte Coronaschutzverordnung NRW. Unter anderen gilt 2G im Freizeitbereich, 2G+ bei Partys und 3G am Arbeitsplatz und im ÖPNV. ➤ Mehr Details hier…     Krankenhaus-Belegungen  Bundesweite Hospitalisierungsrate: 5,97 (Fälle pro 100.000 Einwohner bundesweit) am Freitag, 26. November. Am Donnerstag stand der Wert bei 5,79; vor einigen Wochen noch bei 2
  • Wo kann ich mich im Kreis Mettmann impfen lassen?
    Mobile Termine, neue Impfstellen und Hausarzt-Adressen 2G, 2G+ und 3G (im ÖPNV und am Arbeitsplatz) sowie die Notwendigkeit zur Auffrischung (weil bei vielen Impfungen nach wenigen Monaten die Wirkung nachlässt) lassen die Nachfrage nach Impfungen gegen Covid 19 nun rasant ansteigen.   Aber wo ist das möglich?   Das sind die Impfstellen im Kreis Mettmann (Stand: 25. November; wird regelmäßig
  • Kunstkonzept erweitert: Stadt berücksichtig Künstler jeden Geschlechts
    CDU kritisiert die Rolle der Kunstkommission Im erweiterten Kunstkonzept hat die Stadt Thema Diversität neu aufgenommen: Künstler jeden Geschlechts werden fortan berücksichtigt. Außerdem soll die Kunstszene in ihrer Diversität bei der Anschaffung von Werken repräsentiert sein.       Die Kunstkomission wird nur angehört An der Rolle der Auswahlkommission zur Kunst im öffentlichen Raum, auch Kunstkommission genannt, bei der Auswahl
  • Monheimer Weihnachtssterne: Spenden ermöglichen Geschenke für Kinder
    Zu jedem Stern gibt es eine grüne Weihnachtskugel mit Gans In Monheim soll kein Kind am Weihnachtsfest ohne Geschenk bleiben. Dafür sorgen in diesem Jahr zum elften Mal die Monheimer Weihnachtssterne – eine gemeinsame Aktion des städtischen Kinder- und Jugendbereichs in Kooperation mit den im Haus der Chancen vereinten Hilfseinrichtungen sowie zahlreichen Institutionen, die sich in der Hauptstadt für Kinder
  • Corona Update: Die Lage am Donnerstag
    Corona Update: Infektionszahlen und Hospitalisierungsrate Seit dem 24. November gilt die aktualisierte Coronaschutzverordnung NRW. Unter anderen gilt 2G im Freizeitbereich, 2G+ bei Partys und 3G am Arbeitsplatz und im ÖPNV. ➤ Mehr Details hier…     Krankenhaus-Belegungen  Bundesweite Hospitalisierungsrate: 5,79 (Fälle pro 100.000 Einwohner bundesweit) am Donnerstag, 25. November. Am Mittwoch stand der Wert bei 5,74; vor einigen Wochen noch bei 2 bis
  • Autonome Busse: Wie wirtschaftlich ist deren Betrieb?
    CDU Monheim beantragt Prüfung durch Monheims Bahnen Die Bahnen der Stadt Monheim (BSM) sollen der Stadt gegenüber darlegen, wie wirtschaftlich der Betrieb der autonomen Busse ist. Die CDU möchte einen entsprechenden Antrag in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 2. Dezember vorbringen.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Ist anzeiger24.de eine Suchmaschine wie Google…?    
  • 2G, 2G+, 3G: Was nun in NRW gilt
    Corona-Schutzverordnung bis 21. Dezember Viele Überraschungen bietet die neue Corona-Schutzverordnung nicht, aber dafür werden jetzt einige Angaben konkreter: Wo gilt jetzt eigentllich 2G, 2G+ und 3G?   2G im Kultur- und Freizeitbereich sowie in der Gastronomie Der Besuch von Veranstaltungen und Einrichtungen im Kultur-, Sport- und Freizeitbereich ist nur noch immunisierten Personen gestattet, die vollständig geimpft oder genesen sind: Museen,
  • Corona Update: Jetzt wird es ungemütlich für Ungeimpfte
    Corona Update: Infektionszahlen und Hospitalisierungsrate Ab dem heutigen 24. November tritt die aktualisierte Coronaschutzverordnung NRW in Kraft. Unter anderen gilt 2G im Freizeitbereich, 2G+ bei Partys und 3G am Arbeitsplatz und im ÖPNV. ➤ Mehr Details hier…     Krankenhaus-Belegungen  Bundesweite Hospitalisierungsrate: 5,74 (Fälle pro 100.000 Einwohner bundesweit) am Mittwoch, 24. November. Am Dienstag stand der Wert bei 5,60; vor einigen Wochen noch
  • Monheims Sperrmüllprobleme: Wäre ein externes Gutachten die Lösung?
    SPD stellt Antrag im Ausschuss für Klimaschutz, Stadtplanung und Verkehr In der Stadt hören Probleme mit Sperrmüll einfach nicht auf. Sie werden häufig begleitet von einem Müll- und Rattenproblem. Zur Sperrmüllsituation sollte ein externes Gutachten eingeholt werden: Hierzu stellt  die SPD Fraktion im Rahmen der Haushaltsplanberatungen in der Ausschusssitzung Klimaschutz, Stadtplanung und Verkehr am 25. November einen entsprechenden Antrag.  
  • Weihnachtsbaum auf Ernst-Reuter-Platz läutet Advenszeit ein
    Musik, Punsch, Zuckerwatte und Würstchen am 26. November Diese liebgewordene Tradition im Berliner Viertel war  im Jahr 2017 nach mehrjähriger Pause wieder ins Leben gerufen worden: Mit einem großen glitzernden Weihnachtsbaum wird am Donnerstag, 25. November, auf dem Ernst-Reuter-Platz die Adventszeit eingeläutet. Von 16 bis 19 Uhr gibt es rund um den Baum Musik, Punsch, Zuckerwatte und Würstchen für alle
  • Im Kreis Mettmann springt die Inzidenz von 205 auf 250
    Corona Update: Infektionszahlen und Hospitalisierungsrate Die Städte im Kreis Mettmann haben sich in der aktuellen Welle bislang gut geschlagen. Bis gestern lag die Inzidenz nicht nur deutlich unter den Werten von Gesamt-Deutschland, sondern auch niedriger als die Zahl der Neuerkrankungen in NRW. Dann heute der Schock: Ein Sprung im Kreis Mettmann von 205 auf 250. Eine solche Erhöhung an nur
  • Sternenzauber-Wochen: Weihnachtliche Altstadt lädt in Adventszeit ein
    Vorweihnachtliche Leckereien zum Mitnehmen und Glühweinspaziergang Weihnachtlich winterlich erstrahlt die Monheimer Altstadt im Glanz der Weihnachtsbeleuchtung. Es duftet nach frischem Tannengrün und in der Hand dampft eine Tasse Glühwein. Unter dem Motto „Weihnachtliche Altstadt“ gibt es von Freitag, 26 November, bis Sonntag, 26. Dezember, vorweihnachtliche Speisen und Getränke zum vor Ort, beim Schlendern durch die Altstadt, oder zum zu Hause
  • Corona Update: Neue Woche, neue Zahlen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen – die Hospitalisierungsrate; Fälle der „Corona-Patienten mit Symptomen“ im Krankenhaus pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen – die Auslastung der Intensivbetten    Was bedeutet das nun? Unter anderem gilt (in jedem Bundesland für sich): 2G bei Hospitalisierungsrate über 3 (da
  • Barrierefreiheit trotz vieler Baustellen?
    Betroffene monieren die aktuelle Situation „Sind in Monheim sehbehinderte und blinde Menschen nicht mehr erwünscht?“, fragt Nutzer Ralf Lamers in der Monheimer Facebook-Gruppe „Monheim am Rhein“. Afgrund der Bauarbeiten in der Innenstadt sei es mittlerweile für sehbehinderte und blinde Menschen unmöglich sich eigenständig zu bewegen, kritisiert der Monheimer und Angehörige einer Sehbehinderten.       Du willst mehr erfahren über
  • Denkanstoß: „Die Jugend hat sich extrem verändert“
    Wie ein 14-Jähriger seine Altersgenossen sieht Simão Aguiar ist 14 Jahre alt, kommt aus Hilden, und hat bei anzeiger24.de ein Praktikum absolviert.  Unsere Redaktion wollte gerne wissen: Wie fühlen sich eigentlich die Jugendlichen in dieser Zeit? Welche Sorgen und Ängste treiben sie um? Wie leben sie mit den massiven Einschränkungen? Was macht noch Spaß? Wie halten Freundschaften in der Pandemie?
  • Alte Lottenschule: Jetzige und Ehemalige Schüler schufen ein Legomodell
    Akteure möchten ein digitales Archiv aufbauen Das historische Gebäude der alten Lottenschule wird derzeit dem Erdboden gleichgemacht. Bemühungen, dieses unter Denkmalschutz zu stellen, waren gescheitert. Die Grünen möchten einen Antrag für ein Erinnerungsmodell auf den Weg bringen. Das Vorhaben gestaltet sich aber als nicht so einfach.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Ist anzeiger24.de eine Suchmaschine wie
  • Bund und Länder beschließen wieder Einschränkungen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Es war jetzt keine große Überraschung mehr: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen und Inzidenzen sowie der (drohenden) Überlastung von Intensivstationen mancherorts wird auch der Winter 2021/22 für viele Menschen eher unbequem. Die bald wohl amtierende „Ampel-Koalition“ (SPD, FDP und Grüne) sowie die noch amtierende Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsident(inn)en haben nun am Donnerstag, 18. November, ein
  • Corona Update: Ein Tag wichtiger Entscheidungen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Am heutigen Donnerstag, 18. November, werden wichtige Weichen gestellt: Der Bundestag entscheidet darüber, wie das Infektionsschutzgesetz fortgeführt werden soll. Denn das bisherige Gesetzeswerk läuft am 25. November aus. Wird es nicht verlängert, gibt es keine Rechtsgrundlage mehr für die Corona-Schutzmaßnahmen.    ➤ Die aktuellen Fallzahlen im Kreis Mettmann.      Die bald wohl amtierende „Ampel-Koalition“ (SPD,
  • Gesundheitsamt eröffnet dezentrale Impfstelle
    Die Zahlen im Kreis Mettmann ➤ Die aktuellen Fallzahlen im Kreis Mettmann schrecken die Politiker und viele Menschen auf.    Wie berichtet, will NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst spätestens in der kommenden Woche 2G „bei Freizeitveranstaltungen“ und 2G+ bei Tanzveranstaltungen, Karnevalssitzungen u.ä. einführen. ➤ Mehr dazu…   Außerdem soll es „mehr Tempo“ beim Impfen, bzw. bei der Booster-Impfung geben. Dazu wird nun der
  • Marina und Freizeitnutzung am Greisbachsee: Bürgerbefragung beendet
    Monheimer konnten Gestaltungsentwürfe bewerten Zum geplanten Vorhaben einer Marina am Greisbachsee präsentierte die Stadt zwei Gestaltungsentwürfe. Bürger konnten bis zum 14. November auf der Mitmach-Plattform Mitdenken und mitteilen äußern, was sie sich noch für den Yachthafen am Greisbachsee wünschen würden. Sehr viele Nutzer beteiligten sich. Die meisten befürworten keine der Varianten und lehnen das Marina-Projekt komplett ab. Viele können sich
  • Luftfilter in Grundschulen und Kitas: Stadt soll 3700 Euro pro Gerät einplanen
    Grüne stellen Antrag für mobile Luftreiniger an Grundschulen und in Kitas Die Stadt soll Schulen und Kitas mit Luftfiltern ausstatten: In 2 Tagen endet die Laufzeit, in der sich Nutzer zu dieser Idee im städtischen Online-Portal Mitdenken äußern konnten. Das taten über 400 Nutzer. Schon am ersten Tag waren die erforderlichen 50 Stimmen erreicht worden!       Du willst
  • Corona Update: Die Lage am Dienstag
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 35, danach 35 bis 100 und über 100 – die Hospitalisierungsrate; Fälle der „Corona-Patienten mit Symptomen“ im Krankenhaus pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 1,5, danach 1,5 bis 5 und über 5 – die Auslastung der Intensivbetten; Schwellenwerte:
  • Prinzenproklamation und Gardetänze: Erstes Karnevalswochenende in Monheim
    Monheimer Jecken in Schunkellaune trotz steigender Coronazahlen Prinz Jürgen und Prinzessin Elfi sowie Kinderprinz Anton und Prinzessin Sarah regieren seit vergangenem Samstag, 13. November, die Monheimer Tollitäten in der Session 2021/2022! Während in der Landeshauptstadt aufgrund steigender Zahlen von Corona-Neuinfektionen die Prinzenpaarkürung verschoben wurde und andere Sitzungen ausfallen, bleiben die Monheimer Jecken zuversichtlich.       Du willst mehr erfahren über
  • Zehn Jahre Jahre Monheimer Tor: Aktionen in der Geburtstagswoche
    Das Projekt um das Einkaufszentrum am Busbahnhof wurde anfangs kritisiert Die Vorfreude war groß, als am 15. November 2011 das neue moderne Monheimer Tor erstmals für Kundinnen und Kunden die Glastüren öffnete. Seitdem zieht das Einkaufszentrum am Busbahnhof täglich bis zu 9.000 Menschen in die Innenstadt. Dass das Monheimer Tor beliebt ist, zeige auch die Beständigkeit der Geschäfte, so Centermanagerin
  • Corona Update: Regierung plant wieder härtere Maßnahmen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Noch vor wenigen Wochen machte sich eine Erleichterungs-Stimmung breit. Das gröbste sei überstanden, haben viele von uns gedacht. Denn die Infektionszahlen waren moderat, die Impfquote nicht überragend aber einigermaßen hoch, und im Sommer war mit GGG mehr möglich. Offenbar hat sich dabei – außer von Virologen – kaum jemand Gedanken darüber gemacht, wie es denn
  • Erst blitz, dann blank: Tempokontrollen der Polizei
    Hier steht die Kreispolizei in der kommenden Woche Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Mittwoch, 17. November 2021 Monheim: Hauptstraße, Krischerstraße   Freitag, 19. November 2021 Monheim: Friedenauer Straße, Hauptstraße   Übrigens: ➤ Seit November gilt ein neuer Bußgeldkatalog. Rasen und falsches Parken wird dann noch härter bestraft…     Weitere Messstellen in der kommenden Woche  
  • Kreis macht „Dampf“ beim Impfen und Boostern
    Niedrigschwellige Angebote mit mobilen Impfteams Der Kreis Mettmann ist leider keine Insel der Glückseligen. Auch bei uns steigen derzeit die Zahlen der Corona-Neuinfizierten. Hotspots oder Infektionsherde, so wie in den ersten beiden Wellen beobachtet, kann das Gesundheitsamt Mettmann derzeit nicht erkennen. Katharina Krause, stellvertretende Pressesprecherin des Kreises, erklärt dazu: „Die Menschen stecken sich in Einrichtungen wie Schulen, Kitas und Pflegeheimen,
  • Corona Update: Kommt bald 2G+?
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Die Bilder von der Sessions-Eröffnung in Köln und Düsseldorf haben Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Lothar Wieler, Robert-Koch-Insitut (RKI), wohl wieder aufgeschreckt: Volle Kneipen und Innenstädte, viele Jecke dicht an dicht beim schunkeln und singen. Auf der anderen Seite: steigende Infektionszahlen und Inzidenzen, Impfdurchbrüche und immer mehr (meist ungeimpfte) Patienten auf den Intensivstationen.    Bei der
  • Alte Lottenschule: Warum ist die Stadt gegen ein Erinnerungsmodell?
    Kommune zeigt sich ablehnend gegenüber Antrag der Grünen Ein Erinnerungsmodell des abgerissenen Gebäudes der alten Lottenschule auf dem Schulhof des Neubaus: Hierfür machen sich die Grünen stark und stellten einen Antrag im Bau- und Liegenschaftsausschuss. Die Stadt zeigt sich ablehend.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Wie funktioniert anzeiger24.de überhaupt?     Denkmal für Entwicklung des Stellenwerts
  • Corona Update: Wieder ein Bund- Ländertreffen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Und jeden Tag die selbe Frage: Wie soll es nun weitergehen angesichts der steigenden Infektionszahlen und Inzidenzen? In der kommenden Woche wollen sich die (geschäftsführende) Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Länder wieder beraten. So wie wir das aus den vergangenen Lockdowns kennen.   Was ist zu erwarten? Erneute Komplett-Schließungen von Kulturstätten, Gastronomiebetrieben oder Geschäften soll
  • Zeitreise mit Monheimer Super-8-Filmen
    Alte private Aufnahmen zeigen Stadtbild der 60er- und 70er-Jahre In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Monheimer Stadtbild stark verändert. In den 60er und 70er Jahren gab es in der Innenstadt nur wenig Verkehr, aber auch nur wenige Bäume. 1982 dachte man noch, dass die Bautätigkeiten in Monheim-Süd beendet seien. Der erste Monheimer Flohmarkt fand an der Opladener Straße statt
  • Jeck trotz Corona?
    Schutzverordnung aktualisiert: Diese Regeln gelten nun in NRW Eigentlich waren viele Jecke in den vergangenen Wochen noch frohen und frohsinnlichen Mutes, das sie in diesem Jahr unbeschwerter in den Winter gehen können. Doch die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzen (bundesweit von 213 am Dienstag auf 232,1 am Mittwoch, 10. November, gestiegen) trüben die Freude.   Nun steht in NRW (Inzidenz von
  • Kreisverkehr Monheimer Tor: Arbeiten gestartet
    Zunächst müssen Bäume und Sträucher weichen Die Umbaumaßnahmen der Innenstadt nehmen weiter Formen an. Am Mittwoch, 10. November, beginnen die Arbeiten für die Öffnung des Monheimer Tors zum Berliner Viertel mit dem sogenannten Verflechtungsband. Dazu finden Rodungsarbeiten im Bereich des Berliner Platz und der Grünanlage zwischen Opladener Straße und Ingeborg-Friebe-Platz statt.     Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Ist
  • Taxifahrer bedroht und ausgeraubt
    Duo hatte sich von Düsseldorf nach Baumberg fahren lassen Am Dienstagabend, 9. November, haben zwei Männer in Baumberg einen Taxifahrer aus Düsseldorf mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet um Hinweise von möglicherweise noch nicht bekannten Zeugen.       Statt zu bezahlen, raubte das Duo den Taxifahrer aus Folgendes war geschehen: Gegen 20.30
  • Greensill-Pleite: Monheim zum 4. Mal im Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler
    Der Verein prangert öffentliche Verschwendung von Steuergeldern an Der Bund der Steuerzahler prangert jedes Jahr in seinem Schwarzbuch öffentliche Verschwendung mit Steuergeldern an. Im Schwarzbuch 2021/2022 thematisiert er den Fall Greensill. Der Verein kritisiert hier das Anlageverhalten betroffener Kommunen. Somit hat es die Stadt Monheim wieder einmal ins Schwarzbuch der Steuerzahler geschafft! Zum vierten Mal! Dreimal wurde der Geysir angeprangert.
  • Corona Update: NRW stellt Regeln für Karneval auf
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Der 11. im 11. steht bevor. Kann man nun in diesen Tagen unbeschwert und sorglos feiern?  Nicht ganz. In NRW tritt heute eine aktualisierte Corona-Schutzverordnung in Kraft. Dort werden auch Anpassungen in Bezug auf Karnevalsveranstaltungen vorgenommen. ➤ Mehr dazu   Die Lage im Kreis Mettmann Zur Erläuterung: Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen
  • Westphal-Gruppe eröffnet 2022 in Baumberg eine Spielbank
    Stadt rechnet mit jährlich 4,5 Millionen Euro Steuereinnahmen Für einen schicken Abend im Casino konnten Glücksspielfreunde aus Nordrhein-Westfalen bislang nach Aachen, Bad Oeynhausen, Dortmund oder Duisburg fahren. Ab Herbst 2022 soll es auch in Monheim am Rhein eine Spielbank geben. Im ehemaligen Bowling-Center an der Konrad-Zuse-Straße 6 eröffnet die Westspiel-Gruppe auf rund 4.300 Quadratmetern eine Spielbank. „Ich freue mich sehr,
  • Altagsrassismus: Vorstellung der Beratungsstelle für den Kreis Mettmann
    Im Ausschuss für Inklusion, Soziales und Ordnung am 11. November Am Mittwoch, 10. November, tagt der Integrationsrat. Beginn im Ratssaal ist um 17 Uhr. Auf der Tagesordnung steht die Entscheidung über die Verleihung des Integrationspreises. Außerdem stellt sich die Beratungsstelle gegen Alltagsrassismus für den Kreis Mettmann vor.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Welche Unternehmen kann ich
  • Monheimer Klimawald: Pflanzaktion mit Spenderinnen und Spendern
    Am 4. Dezember werden erste Bäume gepflanzt Der Monheimer Klimawald wächst: In den vergangenen Wochen sind die ersten Spenden für die Aufforstung von 250 Hektar Regenwald in Kolumbien eingegangen. Immer, wenn 500 Euro an Spenden für Kolumbien durch Monheimer Bürger zusammen kommen, wird die Stadt Monheim  im Gegenzug einen Baum im Stadtgebiet pflanzen.     Du willst mehr erfahren über
  • Ampelkoalition legt Entwurf für neues Infektionsschutzgesetz vor
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Zur Erläuterung: Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 35, danach 35 bis 100 und über 100 – die Hospitalisierungsrate; Fälle der „Corona-Patienten mit Symptomen“ im Krankenhaus pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 1,5, danach 1,5 bis 5 und über 5 – die Auslastung
  • KV Nordrhein fordert: 2G in der Fläche, 3G am Arbeitsplatz
    Booster-Impfung: Telefone in den Arztpraxen stehen nicht still, Eine bundesweite Inzidenz von über 200, diverse Impfdurchbrüche und vermehrt Covid 19-Patienten auf den Intensivstationen (wobei die Zahlen in Thüringen, Sachsen, Bayern und Badenwürttemberg im Vergleich den anderen Bundesländern etwa doppelt so hoch ist). Der Großteil von ihnen ist laut Medienberichten nicht geimpft.        Dr. med. Frank Bergmann, Vorstandsvorsitzender der
  • Corona Update: Inzidenz bundesweit über 200 – und jetzt?
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Zur Erläuterung: Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 35, danach 35 bis 100 und über 100 – die Hospitalisierungsrate; Fälle der „Corona-Patienten mit Symptomen“ im Krankenhaus pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 1,5, danach 1,5 bis 5 und über 5 – die Auslastung
  • Selbstversuch im autonomen Bus: Wir ergründen das Imageproblem der Elektrobusse
    Viele Bürger empfinden die Fahrzeuge als Störfaktor Die autonomen Linienbusse in der Gänselieselstadt haben ein Imageproblem. Viele Monheimer, aber auch Besucher aus den  Nachbarstädten, empfinden die Mini-Elektrobusse als Verkehrshindernis und Störfaktor. Was sie von den People Movern halten, zeigt die abwertende Bezeichnung, die sie ihnen verpassten: Elektro-Schrottis. Die Altstadtstromer fahren stur, rücksichtslos, chaotisch, bleiben immer wieder stehen und verkehrsbehindernd. Sie bremsen
  • Erst geflitzt, dann geblitzt: Tempokontrollen der Polizei
    Hier steht die Kreispolizei in der kommenden Woche Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Mittwoch, 10. November 2021 Monheim Süd   Übrigens: ➤ Seit November gilt ein neuer Bußgeldkatalog. Rasen und falsches Parken wird dann noch härter bestraft…     Weitere Messstellen in der kommenden Woche   Montag, 8. November 2021 Velbert-Langenberg: Hauptstraße, Feldstraße Velbert-Mitte: Poststraße, Parkstraße
  • Stürzen die Impfgegner unser Land in ein Chaos?
    Es sind beunruhigende Zahlen, die uns derzeit vom Robert-Koch-Institut (RKI) zur Entwicklung der Corona-Infektionen erreichen (die Gesundheitsminister der Länder haben dazu auch ein Maßnahmen-Paket verabschiedet). Über 37.000 Neuinfizierte an einem Tag hat es bislang in Deutschland noch nicht gegeben. Setzt sich dieser Trend linear fort, haben wir in wenigen Tagen eine landesweite Inzidenz von über 300! Auch das wäre ein trauriger,
  • Monheim Süd: Ausbau des Heerwegs und Umlegung des Umspannwerks
    Bürgerschaftsabend am Dienstag, 16. November Ein Bürgerabend zu zwei wichtigen Bauvorhaben im Monheimer Süden findet am Dienstag, 16. November, um 18 Uhr im Ratssaal statt. Es geht zunächst um den Ausbau des Heerwegs zur Entlastung der Alfred-Nobel-Straße, Rheinuferstraße und Industriestraße. Außerdem wird über die Verlegung des Umspannwerks vom derzeitigen innerstädtischen Standort am Berliner Ring an die Stadtgrenze zu Leverkusen informiert.
  • Corona Update: Gesundheitsministerkonferenz – Wie geht es jetzt weiter?
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Eigentlich sollte ja „alles gut“ werden, wenn sich genügend Menschen (85 bis 90% der Bevölkerung) in Deutschland gegen Covid 19 impfen lassen. So lautete noch die Botschaft in den vergangenen Monaten. Vollständig geimpfte Menschen seien zwar weiterhin infektiös und können sich anstecken lassen, aber seien dennoch besser geschützt als ohne Impfung. So wollten wir frohen
  • Motorradhelm von Polizist geklaut
    Während Einsatz im Berliner Viertel Ein bislang noch unbekannter Täter hat am Mittwoch, 3. November, während eines Polizeieinsatzes im Berliner Viertel den Motorradhelm eines Kradfahrers der Polizei entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise.     Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Ist anzeiger24.de eine Suchmaschine wie Google…?       Einsatz wegen Drogehandel Das
  • Motorradhelm von Polizisten geklaut
    Während Einsatz im Berliner Viertel Ein bislang noch unbekannter Täter hat am Mittwoch, 3. November, während eines Polizeieinsatzes im Berliner Viertel den Motorradhelm eines Kradfahrers der Polizei entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise.     Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Ist anzeiger24.de eine Suchmaschine wie Google…?       Einsatz wegen Drogehandel Das
  • Corona Update: Zahlen steigen wieder
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Zur Erläuterung: Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 35, danach 35 bis 100 und über 100 – die Hospitalisierungsrate; Fälle der „Corona-Patienten mit Symptomen“ im Krankenhaus pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen; Schwellenwerte: unter 1,5, danach 1,5 bis 5 und über 5 – die Auslastung
  • St. Martin reitet durch Monheim und Baumberg
    In Baumberg gibt es erstmals einen Kita-Zug Am Mittwoch, 10. November, findet in Monheim der St. Martinszug mit Mantelteilung statt. Die Aufstellung findet auf dem Schützenplatz statt und die Kinder kommen auch wieder nach einer kleinen Runde durch die Monheim Altstadt wieder auf den Schützenplatz zurück. Um 16.45 Uhr finden sich die teilnehmenden Kindergärten und Schulen auf den Schützenplatz ein.
  • Impfzentrum wieder öffnen?
    Was meint der Kreis Mettmann dazu? Gerade einmal vor einem Monat hat das Land NRW alle seine 53 Impfzentren schließen lassen. Dafür gab es viele Gründe: Der Bedarf war gesunken. Immer mehr Menschen können sich in ihrer Hausarztpraxis oder von einem mobilen Impfteam „piksen“ lassen. Außerdem haben die Impfzentren das Land NRW monatlich über 90 Millionen Euro gekostet.    
  • Corona Update: Gesundheitsminister Spahn über Auffrischungsimpfungen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Viele Senioren ab 70 Jahre waren die ersten Menschen, die sich ab Anfang 2021 gegen Covid 19 impfen lassen durften. Und bei vielen von ihnen liegt die zweite Impfung bereits mindestens ein halbes Jahr zurück. Daher empfiehlt die Ständige Impfkommission (STKI) dieser Altersgruppe jetzt eine Auffrischungs- bzw. Booster-Impfung. Der noch amtierende Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ging
  • Inzidenz wieder über 100 – wieso?
    Wie wird der nächste Corona-Winter? Booster-Impfung ab 70 empfohlen Es ist ja keine Überraschung: Seit Tagen steigen die Infektionszahlen und damit die Inzidenzen in der ganzen Republik wieder an. Laut Robert-Koch-Institut liegt die Inzidenz am heutigen Dienstag, 2. November, bundesweit bei 153,7, in NRW bei 106,9. Der Kreis Mettmann verzeichnet einen Wert von 107; seit dem verlängerten Wochenende liegt er
  • Corona Update: Inzidenz wieder über 100 – und jetzt?
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Der neue Monat fängt nicht sehr erfreulich an: Die Infektionszahlen und die Inzidenzen steigen im ganzen Land wieder an. Im Kreis Mettmann liegt der Wert seit dem Halloween-Wochenende wieder über 100. ➤ Mehr dazu in unserem tagesaktuellen Report unten.   Was bedeutet das nun? Vor einigen Monaten hätte es – nach dem alten Krisenplan –
  • Nächtlicher Überfall auf Monheimerin (31)
    Die Polizei ermittelt zu einem Übergriff am Sonntag, 31. Oktober In der Nacht zu Sonntag, 31. Oktober, haben im Berliner Viertel mehrere bislang noch unbekannte junge Männer auf eine Monheimerin und später auch auf ihren Ehemann eingeschlagen. Die 31-Jährige wurde dabei verletzt und begab sich selbst in ärztliche Behandlung.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Welche Prospekte
  • Vandalismus: Ist die Stadt zu passiv?
    Vorschlag der CDU zu einer Kampagne hatte die Stadt abgelehnt Es geht wieder los mit Vandalismus in der Stadt. Derzeit können einige Monheimer wieder ihre Zerstörungswut offenbar nicht zügeln. So wurde am Wochenende an der Bürgerwiese ein Müllbehälter aus seinem Fundament gerissen und umgestoßen. Am Rheinbogen sah es nicht anders aus. Dort wurde ein Baum samt Wurzel aus der Erde
  • Wie viele Impfdurchbrüche gibt es eigentlich?
    Wie stark ist der Kreis Mettmann betroffen? Die vollständige Impfung gegen Covid 19 schützt nicht unbedingt vor einer Ansteckung, aber zumindest vor einem schweren Krankheitsverlauf. Das ist der allgemeine Stand der Wissenschaft, den wir täglich vermittelt bekommen. Und doch gibt es sie – die Impfdurchbrüche. Laut Definition des Robert-Koch-Instituts (RKI) ist „ein wahrscheinlicher Impfdurchbruch definiert als SARS-CoV-2-Infektion mit klinischer Symptomatik,
  • Potzblitz: Hier steht die Polizei
    Die Tempokontrollen der Kreispolizei in der kommenden Woche Potzblitz: Hier steht die Polizei Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Dienstag, 2. November 2021 Monheim Mitte   Übrigens: ➤ Ab November gilt ein neuer Bußgeldkatalog. Rasen und falsches Parken wird dann noch härter bestraft…     Weitere Messstellen in der kommenden Woche   Dienstag, 2. November 2021  Velbert-Langenberg:
  • Corona Update: So endet die letzte Oktober-Woche
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Heute endet die bisherige Coronaschutz-Verordnung für NRW. In den Mittagsstunden wird die Landesregierung berichten, wie es im November weiter gehen soll. Wir informieren zeitnah…    Klar ist aber bereits: Obwohl die Zahlen derzeit wieder steigen (s. tagesaktueller Report unten), hat NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer entschieden: Die Maskenpflicht am Platz wird abgeschafft. Weitere Hygienemaßnahmen und die Testpflicht bleiben
  • 3G-Regel beim Martinsmarkt: Werden auch Anwohner kontrolliert?
    Unsicherheit bezüglich der Regelungen im Bereich der Veranstaltung Im Bereich des Martinsmarkts wird die 3G-Regel Anwendung finden. Diese besagt, dass alle Besucherinnen und Besucher entweder ein negatives Testergebnis, nicht älter als 48 Stunden, einen Impfnachweis oder einen Nachweis über eine Genesung bereithalten müssen.     Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Welche Unternehmen kann ich bei anzeiger24.de finden?    
  • Monheimer Adventsfenster: Jetzt bewerben
    Aktion findet in diesem Jahr wieder statt Seit mehr als 20 Jahren treffen sich Interessierte an wechselnden Adressen in Monheim, um in der Adventszeit die Vorfreude auf Weihnachten zu erleben. In der Monheimer Altstadt werden in dieser Zeit liebevoll gestaltete Adventsfenster geöffnet und Adventslieder gesungen. Privatpersonen, Schulen, Kindergärten und Institutionen beteiligen sich jedes Jahr an der Aktion. Im vergangenen Jahr
  • Yachthafen am Greisbachsee: Hauptthema beim SPD Stammtisch
    Thema wird kontrovers diskutiert in der Stadt Das Hauptthema des Stammtisches der SPD Monheim am 29. Oktober wird die derzeit in Monheim kontrovers diskutierte geplante Bau der Marina am Greisbachsee sein. Dort soll ein Sporthafen mit 88 Liegeplätzen entstehen.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Ist anzeiger24.de eine Suchmaschine wie Google…?     Diskussion in zwangloser Athmosphäre
  • Wie geht es weiter mit der Maskenpflicht an den NRW-Schulen?
    Landesschulministerium hat eine Entscheidung getroffen Vor den Herbstferien wurde es angekündigt, allerdings unter Vorbehalt wegen des Infektionsgeschehens. Nun ist es offiziell: Die NRW-Landesregierung hat entschieden, die Maskenpflicht in den Schulen für alle Jahrgänge ab dem 2. November auch in den Unterrichtsräumen am Sitzplatz aufzuheben.     Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer: „Mit der Maskenpflicht haben wir unseren Schülerinnen und Schülern
  • Mit dem Porsche Cayenne durch Monheim gerast
    Polizei fahndet mit Hubschrauber nach flüchtigem Autofahrer In der Nacht zu Donnerstag, 28. Oktober, hat die Polizei unter Einsatz starker Kräfte nach einem flüchtigen Mann gefahndet, der zuvor mit einem Porsche Cayenne mehrere Verkehrsverstöße begangen hatte und mit deutlich überhöhtem Tempo durch das Berliner Viertel in Monheim am Rhein gerast war.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de?
  • Endlich wieder: Der Martinsmarkt ist zurück
    Street-Food-Meile, Bühnenprogramm und Kreativmarkt am 7. November Für festliche Herbststimmung und Aktionen für alle sorgt am Sonntag, 7. November, ab 11 Uhr, der Monheimer Martinsmarkt mit zahlreichen Aktionsständen, einer Street-Food-Meile, Bühnenprogramm und einem Kreativ- und Designmarkt in der Innenstadt. Von 13 bis 18 Uhr sind zudem die Geschäfte geöffnet.       Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Welche Unternehmen
  • Corona Update: Wie geht es mit der Maskenpflicht an Schulen weiter?
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Vor den Herbstferien hat die Landesregierung angekündigt, dass die Maskenpflicht in den NRW-Schulen ab dem 2. November entfallen soll. Aber auch nur, wenn es das Infektionsgeschehen zulässt.  Zwar steigen die Zahlen derzeit wieder (s. tagesaktueller Report unten), aber dennoch hat NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer entschieden: Die Maskenpflicht am Platz wird abgeschafft. Weitere Hygienemaßnahmen und die Testpflicht
  • Ökostrom: Elektroautos tanken im Stadtgebiet an 20 Ladepunkten
    39 Cent pro geladener Kilowattstunde Wer im Monheimer Stadtgebiet mit einem Elektroauto unterwegs ist, kann sein Fahrzeug an insgesamt 20 Ladepunkten mit Ökostrom aufladen. Bislang war das Stromtanken kostenfrei: Um die E-Mobilität zu fördern, hatte die Monheimer Elektrizitäts- und Gasversorgung GmbH (MEGA), nicht nur die Kosten für die Installation, Betrieb, Wartung und den Stördienst, sondern auch für den getankten Ökostrom
  • Daimlerstraße bekommt einen Kreisverkehr
    An der Kreuzung Niederstraße soll der Verkehr besser fließen Eine der größeren Straßenbaumaßnahmen in der Stadt geht in die nächste Runde: Die Daimlerstraße erhält an der Kreuzung Niederstraße den geplanten Kreisverkehr. Dabei werden die vier Bushaltestellen an der Niederstraße barrierefrei umgebaut und Kanäle erneuert. Los geht es am Donnerstag, 28. Oktober. Ende der Maßnahme soll voraussichtlich im März 2022 sein.
  • Hundesteuer-Einnahmen: Wieviel verdient die Stadt?
    Zuwachs bei Hundesteuer-Einnahmen in der Gänselieselstadt Die Einnahmen der Kommunen in Nordrhein-Westfalen aus Hundesteuer erreichten im ersten Halbjahr 2021 mit 64,8 Millionen Euro einen neuen Höchststand. Die Stadt Monheim verzeichnete in 2020 im Vergleich zu 2019 einen Zuwachs von fast 12.000 Euo. Die Höhe der Hundesteuer ist regional unterschiedlich. anzeiger24 hat bei der Stadt Monheim in Sachen Hundesteuer nachgefragt.  
  • Corona Update: Wann fallen die Masken in den Schulen?
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Die Schule hat in NRW wieder begonnen – war da vor den Ferien nicht was mit „Ende der Maskenpflicht im Unterricht“?Das war zumindest eine Absichtserklärung der Landesregierung, die ab dem 2. November umgesetzt werden soll. Doch noch ist es nicht offiziell verkündet. Im WDR erklärte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU), er wolle die Testergebnisse der ersten
  • „Sterben, Tod und Trauer“: Erzählcafé im Ulla-Hahn-Haus
    „Erzählcafé unterwegs“ am Mittwoch, 27. Oktober Im „Erzählcafé unterwegs“ treffen sich Menschen jeden Alters mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen. Nun laden das städtische Ulla-Hahn-Haus, der Caritasverband im Kreis Mettmann und der SKFM Monheim wieder zum Austausch ein: Am Mittwoch, 27. Oktober, 19 bis 21 Uhr, geht es im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, um das Thema „Sterben, Tod und Trauer –
  • Altpapiercontainer brannten: Polizei ermittelt
    Schon wieder Brandstiftung im Berliner Vierte In der Nacht zu Sonntag, 24. Oktober, haben im Berliner Viertel zwei Altpapiercontainer gebrannt. Die Polizei geht nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen davon aus, dass die Brände vorsätzlich gelegt wurden, weshalb sie nach Zeugen sucht.     Du willst mehr erfahren über anzeiger24.de? ➤ Ist anzeiger24.de eine Suchmaschine wie Google…?       Charlottenburger
  • Corona Update: Die Lage zum Schulstart
    Die Zahlen im Kreis Mettmann So schnell sind die Ferien wieder vorbei. Viele Menschen haben sich bei ihrer Urlaubsrückkehr testen lassen, und auch die Kinder müssen zum Schulstart wieder eine Probe abgeben. Außerdem kehr allmählich die Erkältungs-Saison ein, d.h. viele Menschen sind wieder empfänglicher für Infektionen und Erkrankungen. Das scheint sich auch auf die Fallzahlen auszuwirken.    Die Corona-Zahlen aus